SCHLOSS VELTRUSY

Das Schloss Veltrusy wurde Anfang des 18. Jahrhunderts von Václav Antonín Chotek erbaut und stellt ein bedeutendes Werk des Hochbarock dar. Das Schloss besteht aus einem Hauptgebäude mit einem höheren zylindrischen Fundament, aus dem vier einstöckige Flügel laufen.

SCHLOSS VELTRUSY

Auf der Nordseite befindet sich eine monumentale zweiarmige Treppe mit einer Statuengruppe.

In den Innenräumen sehen Sie atemberaubende Dekorationen und Einrichtungen im Barock- und Rokokostil. Angenehme Momente können Sie auch im großen englischen Park mit einer Reihe von romantischen kleinen Gebäuden und Plastiken verbringen, die an der Wende des 18. und 19. Jahrhunderts entstanden.

Das Schloss können Sie im Rahmen einer der Besichtigungsrundrunden besichtigen, die Sie mit dem Leben des Adels vertraut machen.

Karte