LOVOŠ (LOBOSCH)

Lovoš ist ein bedeutender Gipfel des Böhmischen Mittelgebirges und ein beliebtes Touristisches Ziel. Es bildet die natürliche Dominante von Lovosice und Umgebung.

LOVOŠ (LOBOSCH)

Lovoš ist ein Nephelinit-Berg in der Nähe von Lovosice. Sein Gipfel liegt in einer Höhe von 570 m über dem Meeresspiegel und führt Sie zu ihm die blaue Touristische Route. Auf dem Gipfel von Lovoš wurde eine Touristenhütte gebaut, von der aus man die Aussicht auf alle Seiten der Welt hat. Unter anderem ist hier die ganze Stadt Lovosice und auch die angrenzende Landschaft des Böhmischen Mittelgebirges sehr gut zu sehen.

Der Gipfel von Lovoš ist als Nationales Naturschutzgebiet Lovoš geschützt. Diese nimmt gipfelige und teilweise hangige Partien von zwei Hügeln mit einem unterschiedlichen geologischen Gebäude ein. Großer Lovoš (570 m ü.M.) mit basischem Basaltgestein, Malý Lovoš, auch Kybička (489 m ü. m.), mit saurerem Trachytgestein. Reichlich vertreten sind geschützte Pflanzen, z. B. Weiße Dreigeweide, Naktstängel-Swertlilie, Wiesenkoniver, Lilien-Weißseewurz. Reich an Insektenfauna.

 

Bei der Wanderung zum Gipfel von Lovoš empfehlen wir, den Lehrpfad Lovoš zu nutzen, auf dem Sie interessante Informationen erfahren.

Galerie

Karte